Herzlich willkommen auf der Homepage der deutschsprachigen Pfarrei Heilig Geist Siders.

Neue Corona-Massnahmen ab 31. Mai, Pfingsten

 

(Gottesdienstordung)

 

Gottesdienste nach der Lockerung der Massnahmen zum Schutz vor dem Coronavirus. Für die Feier der Gottesdienste gibt es ein Schutzkonzept. Dieses Schutzkonzept gilt ab dem vom Bundesrat zugelassenen Zeitpunkt (Pfingsten, 31. Mai) für die Wiederaufnahme der liturgischen Feiern und gilt bis auf Weiteres.

 

Eintritt in die Kirche:

– Desinfektion der Hände – Zu den Markierten Sitzplätze gehen – Personen und Familien die zusammengehören, können gemeinsam die Plätze einnehmen

 

Während des Gottesdienstes:

– Kein Friedensgruss mit der Hand – Beim kommunizieren Abstand und Reihenfolge einhalten – Kollekten- Opferkörbchen wird am Ausgang der Kirche bereitgestellt – Nach der Messe geordnet und von hinten beginnend die Kirche   durch den Hauptausgang verlassen, Abstand wahren – Gruppenansammlungen vor der Kirche vermeiden.

 

Eine beauftragte Person wird ihnen beim Ein/Ausgang helfen und die Einhaltung der Ordnung gewährleisten.

 

Wir sind uns bewusst, dass die Umsetzung dieses Konzeptes mit vielen Einschränkungen und Diskussionen verbunden ist.

 

Alle Sonntags-Gottesdienste feiern wir in der Katharina-Kirche um 10.00

vorläufig gibt es keine Vorabendgottesdienste mehr.

 

Die Gottesdienste vom Freitag um 08.00 sind wieder in der Kapelle N.D. des Marais